Platin

Platin ist ein schweres, grau-weisses Edelmetall, sehr anlaufbeständig, haltbar und extrem selten. Es wird neben Schmuck für Katalysatoren, Werkstoffe, und in der Medizintechnik verwendet. Platin ist mehr als 30x seltener als Gold.

Entdeckt wurde es schon 1741, durch den hohen Schmelzpunkt war man erst viele Jahre später in der Lage Platin für Schmuckstücke zu nutzen. J. Cartier fertigte die ersten Schmuckstücke 1853. Aufgrund seiner Festigkeit ist es hervorragend geeignet um wertvolle Edelsteine zu fassen.

Platin und seine Legierungen ist sehr hautverträglich und daher bestens für Allergiker geeignet.